Select Page

Widerrufsrecht

Der mit dem Verkäufer abgeschlossene Ticketkauf stellt einen Vertrag i. S. d. § 312 b Abs. 3 Nr. 6 BGB dar. Danach finden die Vorschriften der §§ 312 b ff. BGB auch für Kunden, die Verbraucher sind keine Anwendung, wenn sich der Unternehmer (hier: VITANA-X EUROPE AG, Baarermattstrasse 6 6340 Baar, Switzerland) im Bereich von Freizeitveranstaltungen bei Vertragsschluss verpflichtet, die Dienstleistung zu einem bestimmten Zeitpunkt oder innerhalb eines angegebenen Zeitraumes zu erbringen. Jede Bestellung von Tickets ist damit unmittelbar nach ausgeführter Bestellung bindend und verpflichtet zur Abnahme und Zahlung. Rückgabe und Umtausch des Tickets sind ausgeschlossen.